main

Yoga im Wald

 

Kundalini Yoga im schnurstracks Kletterpark Aumühle

Kundalini Yoga ist eine dynamische Verbindung von körperlichen Übungen, Atmung und Meditation. Es kräftigt den Körper und entspannt den Geist. Kundalini Yoga stärkt das Nerven-, und Drüsensystem und erhöht das kreative Potential.
In der grünen Umgebung des Sachsenwaldes wird die Ausübung des Kundalini Yoga uns mit einer extra Portion Energie und Lebensfreude beschenken. Darüber hinaus wird es unsere Abwehrkräfte verbessern und unser Immunsystem stärken.

Es sind keine Vorerfahrungen nötig. Bitte wetterangemessene Kleidung und eine Yogamatte/Decke (Sitzkissen) mitbringen.

 

Baum Yoga im schnurstracks Kletterpark Aumühle

 

Baum Yoga verbindet Yoga mit der Energie der Bäume, draußen im Sachsenwald. Beim Baum Yoga nutzen wir die Energie der Bäume auf eine neue Art und Weise. So steht zum Beispiel die vitale Buche, für Konzentration und Disziplin, um Klarheit und innere Ausrichtung zu finden. Wir verstärken die Wirkung des Yoga, wenn wir in der Nähe eines Baumes praktizieren und nutzen so seine Unterstützung.

 

„Ich lade Sie ein, mit mir das Glück zu teilen, das Bäume uns geben können. Und wer weiß, vielleicht entdecken Sie ja, …, selbst kleine und große Wunder.“ (Peter Wohlleben)

Für Baum Yoga sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Wir beginnen mit  Aufwärmübungen, gefolgt von Yoga, Entspannung und Meditation. Da wir alles im Stehen ausführen, brauchen wir keine Yogamatte. Bitte wetterangemessene Kleidung und  bequeme Schuhe mitbringen.

Weitere Informationen und Kontakt unter: www.yoga-breathwalk.de