main

Breath Walk im Wald

BreathWalk

…ist eine wunderbare Verbindung von Yoga, Gehen, Atmen
und draußen in der Natur sein. 

Der Mensch atmet 20 – 30.000mal am Tag und das eher
 unbewusst, flach und zu schnell. Im BreathWalk lernen wir
bewusst zu atmen, um Lunge und Blut zu reinigen, den Kopf zu erleichtern und den Körper zu entspannen.

Während eines BreathWalks üben wir „neutrales Gewahr sein“,
indem wir bewusst unseren Körper und Geist nicht werten, sondern einfach wahrnehmen und nicht in GUT oder SCHLECHT unterteilen.
Es gibt BreathWalks die entspannen und andere die energetisieren. 

Ganz nach Ihren Bedürfnissen!

Die 5 Phasen des BreathWalks:

  • Erwecken – Einstimmung/Aufwärmübungen

  • Ausrichten – Aufmerksamkeit auf den Körper richten

  • Vitalisieren – Kombination von Atemmustern

  • Balancieren – bewusst langsamer gehen,
                  verstärkte Wahrnehmung

  • Integrieren – Abschluss des BreathWalks (Meditation)